Entdeckung Mammutzahn

In der Kiesgrube in Eschenbach wurde Ende November 2019 ein gut erhaltener Mammutzahn entdeckt. Wir durften den Mammutzahn in der Kiesgrube von Eschenbach ausmessen - als Grundlage für die archäologischen Berechnungen.Um kleinste Beschädigungen zu vermeiden, haben wir den Zahn behutsam mit dem GPS-Messgerät eingemessen. Wir haben den Umriss des Zahns sowie anschliessend das Terrain um den Zahn herum aufgenommen. Anhand dieser Messpunkte haben die Archäologen nun die Möglichkeit, ein 3D-Modell zu erstellen, um daraus das Alter und weitere Hintergründe des Mammuts herauszufinden.

 

Folgender Zeitungsartikel liefert Ihnen weitere Informationen zum Fund des Mammutzahns:

Pius Peter – neuer Geschäftsstellenleiter in Dagmersellen

Ab 1. März 2020 übernimmt Pius Peter die Geschäftsstellenleitung der Trigonet AG in Dagmersellen - als Nachfolger von Thomas Studer.

Gebäudevermessung und Erstellung 3D-Modell des alten Lehrerheims in Buttisholz

Das über 200 Jahre alte Lehrerheim der Gemeinde Buttisholz saniert werden.

Aufnahmen-Kombination

Im Rahmen eines Planungsprojektes für eine Infrastrukturerneuerung durften wir digitale 3D-Gebäude- und Geländeaufnahmen (kombiniert: tachymetrisch und mit der Drohne) und die Auswertung ausführen.

Projekt Pumpwerk Küssnacht am Rigi

Der Gewässerschutzverband der Region Zugersee-Küssnachtersee-Ägerisee (GVRZ) plant im bestehenden Pumpwerk in Küssnacht a.R eine neue Druckleitung. Wir durften die Architektur und Gebäudetechnik in einem 3D-BIM-Modell abbilden.

Aufnahme Mammutzahn Eschenbach

In der Kiesgrube in Eschenbach wurde Ende November 2019 ein gut erhaltener Mammutzahn entdeckt. Wir durften den Mammutzahn in der Kiesgrube von Eschenbach ausmessen - als Grundlage für die archäologischen Berechnungen.

Himmelrich 3 - Ent­stehung einer neuen Genossen­schafts­siedlung

Im Neustadtquartier entsteht bis 2022 mit dem Himmelrich 3 eine neue Genossenschafts-Siedlung der allgemeinen baugenossenschaft luzern (abl) mit Wohn- und Gewerbeflächen (250 Wohnungen). Wir waren bei der ersten Bauetappe (179 Wohnungen) hautnah dabei und seit Sommer 2019 sind die Wohnungen bezugsbereit.

3D-Druck-Modell der Pfarrkirche Stans

Trigonet durfte im Auftrag der Kirchgemeinde Stans und dem Architekturbüro Bünter & Partner die Pfarrkirche und Umgebung digital erfassen und als präzises 3D-Druck-Modell übergeben.

Umnutzung des Areals Eichwald in Luzern

Im Bereich Architekturvermessung haben wir Gebäudeaufnahmen und eine 3D-BIM-Modellierung des unter Denkmalschutz stehenden ehemaligen Getreide- und Salzmagazins Luzern ausgeführt.

Grossprojekt Titlis Bergstation

Auf dem Titlis ensteht in den nächsten Jahren eine neue Bergstation. Der Entwurf dazu stammt von den Basler Stararchitekten Herzog & de Meuron. Auf dem Gipfel des Titlis wird bald nicht nur eine neue Bergstation thronen - sondern auch der Richtstrahlturm wird für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.