Wir verwenden dazu aufgabengerechte Mess- und Überwachungssysteme von einfachen Rissdetektionsmitteln bis hin zu komplexen geodätischen und geotechnischen Systemen, um Verschiebungen im Millimeter- und Submillimeterbereich zuverlässig detektieren zu können.

Wir überwachen unterschiedlichste Objekte auf Verschiebungen, Deformationen und Erschütterungen. Geodätisch, geotechnisch und/oder vollautomatisch in Echtzeit inkl. Alarmierung. So können Schäden vermindert und die Sicherheit gewährleistet werden.

Wir überwachen und kontrollieren

  • Gebäude und Baugrubenabschlüsse
  • Rutschhänge und Setzungsgebiete
  • Brücken, Tunnel und Kunstbauten
  • Geleise und Bahnanlagen
  • Maschinen und Produktionsanlagen
  • Staumauern und Staudämme