Wir bieten massgenaue, strukturierte und dokumentierte Rauminformationen für private und öffentliche Bereiche.

Die Trigonet AG ist Ihr Kompetenzpartner für Geoinformationen und bietet massgeschneiderte Dienstleistungen und Produkte in diversen Fachbereichen an.

Informationen zu unseren Dienstleistungen

 

Aktuelles von der Trigonet AG

Hochwassersicherheit Sarneraatal - Bauüberwachung

Beim Bau des Hochwasserentlastungsstollens konnte eben die Baugrube beim Einlaufbauwerk fertiggestellt werden. Die Bausicherheit steht dabei an oberster Stelle. Das Trigonet-Geomonitoring übernimmt dabei eine sehr wichtige Funktion.

Weltrekord

Am 19. September 2020 brach Mirjam Lips den Weltrekord über 100 km auf dem Einrad. Sie legte die Strecke in 3 Stunden 45 Minuten und 53 Sekunden zurück.

Grundeigentum sichern

Das Vermessen, Teilen und Vereinigen von Liegenschaften gehört zur wichtigsten Tätigkeit in der amtlichen Vermessung. Damit wird das Grundeigentum sichergestellt und damit auch Rechtssicherheit gegeben.

Komplexes 3D-ArchiCAD-Modell

Mit der Realisierung des folgenden - hinsichtlich Komplexität und Schwierigkeitsgrad kaum zu überbietenden - 3D-Modells konnte Trigonet seine langjährige Erfahrung und Kompetenz im Kontext Bestandsmodellierung einmal mehr unter Beweis stellen.

Hoch detaillierte 3D-BIM-Modelle

Anfang Juli 2020 nahm Trigonet ein weiteres Gebäude, eine schützenswerte Villa in Luzern, per Laserscanning-Methode auf und erstellte das 3D-Modell im Fertigstellungsgrad LoD300.

Trigonet AG BOOGSTE auch mit!

Auch wir BOOGSTEN am Samstag mit - die kleine Gewerbeausstellung für die Grossen unserer Zukunft war ein voller Erfolg.

Perimeterverordnung im Kanton Nidwalden

Für eine faire und neutrale Verteilung der Kosten - kennt der Kanton Nidwalden nun schon seit dem 1. Juni 2016 eine Perimeterverordnung, welche das Verfahren zur Beitragsberechnung definiert.

 

 

"Film ab" für den GEO-Beruf

Der Film präsentiert die spannende GEO-Berufswelt. Interviews und Praxisbeispiele zeigen Ihnen die faszinierende Welt der Geomatiker und Geometerinnen. In der GEO-Branche finden viele nicht einfach einen Job, sondern ihre Berufung.